Hochschul- & Forschungssuchmaschine Metropolregion Hamburg

Hagenow aktiver Partner innerhalb der Hamburg Metropolitan Area

Unternehmen denken in Räumen und nicht in Verwaltungseinheiten, auch wenn Gebietskörperschaften durch steuer- und förderpolitische Maßnahmen Einfluss auf die Microverteilung von Wertschöpfungskapazitäten zu nehmen versuchen.

Prosperierende Wirtschaftsräume sind durch verschiedene, sich gegenseitig befruchtende Cluster geprägt. Nähe zu Kunden, Lieferanten und Ressourcen spielen eine Rolle. Aber auch die Nutzung von Wachstumschancen und die Möglichkeiten zur Generierung von Innovationen sind wichtige Ansiedlungsfaktoren. Aktuell, wo wir eine Umstellung auf intensiv erweiterte Reproduktionsmodelle als einzig mögliche Form nachhaltigen Wirtschaftens erleben, sind Forschung und Entwicklung die entscheidenden Erfolgsfaktoren.

Metropolregionen tragen diesem räumlichen Bild natürlicher Wirtschaftszonen Rechnung und möchten diese in ihrer Gesamtheit stärken. Die OECD Studie zur Metropolregion Hamburg hat die dafür notwendigen Schritte in verschiedenen Handlungsfeldern beschrieben.

Mit der Hochschul- & Forschungssuchmaschine für den Raum der Metropolregion Hamburg (MRH), die jedem Besucher unserer Website oder App zur Verfügung steht, möchte Hagenow seinen Beitrag als aktives Mitglied der Metropolregion leisten.

Finden Sie die richtigen Forschungspartner für Ihr Unternehmen

Innovative Unternehmen wissen: Um am Puls der Zeit zu bleiben, ist es wichtig, mit regionalen Forschungseinrichtungen zusammenzuarbeiten. Doch wie findet man die richtigen Partner in der Metropolregion Hamburg? Mit der Forschungssuchmaschine finden Sie schnell und einfach Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Ihrer Region, die zu Ihrem Unternehmen passen.
Die Forschungssuchmaschine ist eine vertikale, regionale Suchmaschine, die so einfach wie Google funktioniert und auch auf dieser Technik basiert, aber nur regionale Ergebnisse liefert.
Ein Beispiel: ein Unternehmen interessiert sich für Pyrolyse Verfahren im Zusammenhang mit Bio-Kohle. Wenn man Pyrolyse im normalen Google eingibt, wird man viel über die Funktion am eigenen Backofen erfahren. In der Forschungssuchmaschine findet man Hochschulen und Institute aus der Region, die sich damit beschäftigen.
Sie meinen, in der Forschungssuchmaschine fehlt etwas? Schreiben Sie uns gerne an und schicken Sie uns die fehlende Web-Adresse zu – r.masche@hagenow.de.

Anleitung

Haben Sie die wissenschaftlichen Potentiale der MRH überzeugt und Sie sind auf der Suche nach Industrie und Gewerbeflächen. Dann nutzen Sie einfach diesen Link: https://www.hagenow.de/wirtschaft/industrie-und-gewerbeflaechen.html


Aus Mitteln der Smart City Förderung des Bundes finanziert.