Öffentliche Stellenausschreibungen

Auszubildende 2019 - Verwaltungsfachangestellte/r

Die Stadt Hagenow stellt zum 01.09.2019 zwei Auszubildende als

Verwaltungsfachangestellte(n)
der Fachrichtung Kommunalverwaltung
ein.

Während dieser Zeit durchlaufen Sie die verschiedenen Verwaltungsstationen im Rathaus und lernen die Aufgabenfelder einer Kommunalverwaltung kennen. Ergänzt wird dieser praktische Teil durch den theoretischen Unterricht an der Berufsschule in Schwerin und am Kommunalen Studieninstitut Mecklenburg-Vorpommern, ebenfalls in Schwerin.

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung innerhalb der Verwaltung
  • eine angemessene Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende im Öffentlichen Dienst
  • 30 Tage Urlaub
  • finanzielle Unterstützung beim Besuch der Berufsschule und weiteren Ausbildungsmaßnahmen
  • 50 Euro Lehrmittelzuschuss pro Ausbildungsjahr
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Jahressonderzahlungen

Wir erwarten von Ihnen:

  • Mindestens einen guten Realschulabschluss oder (Fach-)Hochschulreife
  • Gute Leistungen in Deutsch, Mathematik und Englisch sowie ein ausgeprägtes Allgemeinwissen
  • Interesse am Umgang mit Menschen, Daten und Zahlen
  • Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Gute Kenntnisse in MS-Office

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte per Post oder E-Mail bis zum 07.01.2019 an die

Stadt Hagenow
- Der Bürgermeister -
Fachbereich ll, Recht, Personal,
Kindertagesstätten und Schulen
Lange Straße 28-32
19230 Hagenow
E-Mail: i.beyer@hagenow.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

gez. Thomas Möller
Bürgermeister