Öffentliche Stellenausschreibungen

Momentan sind leider keine offenen Stellen zu besetzen.

Datenschutzinformationen Bewerbungsverfahren


Externe Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung für die Leitung der Interventionsstelle der Stadt Rostock

Für unsere Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt und Stalking in Rostock suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine neue Leitung (Sozpäd) für 30-40 WoStd., (zunächst befristet auf ein Jahr mit Option auf Übernahme in eine unbefristete Tätigkeit).

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte in unserem kleinen engagierten Team sind:

  • Leitung der Einrichtung
  • Psycho-soziale Beratung und rechtliche Information für Betroffene häuslicher Gewalt und Stalking
  • Fachberatung / Angehörigenberatung
  • Kooperation / Netzwerkarbeit mit Polizei, Justiz, Jugendamt und soziale Dienste
  • Fortbildungstätigkeit zum Thema häusliche Gewalt und Stalking


Wir freuen uns auf einen teamfähigen, engagierten Menschen mit Organisationsvermögen, Fähigkeit zur Selbstreflexion und hoher Flexibilität, dem Achtsamkeit, Wertschätzung und ein offener, fachliche Austausch genauso wichtig ist wie uns. Ein Interesse an eigener Fortbildung sowie eine klare Haltung zu geschlechtsspezifischen Ursachen häuslicher Gewalt setzen wir voraus.

Sie erwartet ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem in der Anti-Gewalt-Arbeit und der Jugendhilfe anerkannten Verein. Regelmäßige Supervision ist für uns selbstverständlich. Vergütung nach trägerinterner AVR.

Formale Anforderungen

  • Hochschulabschluss (Sozial)Pädagogik (Dipl./MA)
  • berufliche Erfahrungen in der Beratungsarbeit (mind. 2 Jahre)
  • Einwandfreies Erweitertes Führungszeugnis
  • Fahrerlaubnis Klasse B / eigenes Auto


Fachliche und methodische Anforderungen

  • fundierte Methodenkenntnisse in Beratung, Vernetzung und Teamleitung
  • Fachwissen zu häuslicher Gewalt und Stalking
  • rechtliche Grundkenntnisse (SOG M-V, GewSchG, StGB, FamRecht)
  • Erfahrungen in der Fortbildungsarbeit, Moderation und Präsentation
  • sichere PC-Kenntnisse (Textverarbeitung, Präsentation, Datenerfassung)


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung incl. Motivation mit Lebenslauf und Lichtbild bis zum 30.10.2020 per Mail an kontakt@stark-machen.de

Infos zur Arbeit der Interventionsstelle unter www.stark-machen.de

 

STARK MACHEN e.V.
Eingetragen im Vereinsregister Rostock VR 326
Geschäftsführung: Ulrike Bartel
Mitglied im Paritätischen M-V