Stellenausschreibungen

Staatlich anerkannte/r Erzieher/in

Die Stadt Hagenow - ca. 12.000 Einwohner - sucht zum sofortigen Arbeitsbeginn zwei staatlich anerkannte/n Erzieher/innen.

Es handelt sich um unbefristete Stellen bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe S 8a TVöD für den Sozial- und Erziehungsdienst.

Sie sind motiviert, kreativ, teamfähig, belastbar, besitzen fachliche und soziale Kompetenz, können liebevoll und einfühlsam mit Kindern umgehen?

Wenn Sie an der Weiterentwicklung und Umsetzung unseres pädagogischen Konzeptes interessiert sind, dann bewerben Sie sich.

Voraussetzung zur Einstellung ist der Ausbildungsabschluss als "Staatlich anerkannte Erzieher/in" und die Vorlage eines eintragungsfreien erweiterten Führungszeugnisses nach § 30 Abs. 5 Bundeszentralregistergesetz (kann nachgereicht werden).

Infos über unsere Stadt finden Sie unter www.hagenow.de.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (mit Nachweisen zu den einzelnen Anforderungen) richten Sie bitte in Papierform oder elektronisch an die

Stadt Hagenow
- Der Bürgermeister -
Fachbereich Recht, Personal,
Kindertagesstätten, Schulen und
Öffentlichkeitsarbeit
Lange Straße 28-32
19230 Hagenow
per Mail: s.risch@hagenow.de

gez. Thomas Möller
Bürgermeister

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Bewerbungskosten werden nicht zurück erstattet.

Schulsozialarbeit "Europaschule" Hagenow

Der ASB sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt... 

Eine/-n engagierte/-n Sozialpädagogin/en oder staatlich anerkannte/-n Erzieher/-in

Der ASB ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Er hilft allen Menschen - unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit.

Als Mitarbeiter/-in im Bereich der Schulsozialarbeit arbeiten Sie in einem multiprofessionellen Team und betreuen Schüler/-innen am Schulstandort Hagenow mit unterschiedlichsten Problemlagen.

Ihre Aufgaben 

  • Sie planen und organisieren selbstständig den Tagesablauf, der sich am pädagogischen Konzept der Schulsozialarbeit orientiert
  • Sie dokumentieren Ihre Tätigkeit
  • Sie tauschen sich fachlich im Team der Schulsozialarbeiter des Landkreises LWL/PCH aus
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Schüler/-innen, Eltern, Lehrern und fachlichen sozialen Einrichtungen/Behörden


Voraussetzungen
 

  • Sie haben eine abgeschlossene staatlich anerkannte Ausbildung als Sozialarbeiter/-in oder staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in
  • Sie arbeiten gern im Team und sind bereit Verantwortung zu übernehmen


Unser Angebot
 

  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Wochenarbeitszeit 35 Std./Wo.
  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • leistungsgerechte Vergütung/Anlehnung TvöD
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung


Ihr Interesse wurde geweckt? Dann rufen Sie gerne an oder bewerben Sie sich schriftlich unter:

ASB OV Hagenow/Ludwigslust e.V.
Geschäftstelle
Augustenstraße 05
19230 Hagenow
Telefon: 03883/622487
E-Mail: asb-hgn@t-online.de