Wichtige Elterninformation

Nachricht vom

Antragstellung auf Bezuschussung bzw. Übernahme der Verpflegungskosten für Kinderbetreuungseinrichtungen und Tagespflegestellen sowie Anträge auf bedarfsgerechte Förderung seit 1. Juli 2020 nur noch beim Landkreis Ludwigslust-Parchim, Fachdienst Jugend

Ab 1. Juli 2020 müssen alle Anträge von Eltern auf Bezuschussung bzw. Übernahme der Verpflegungskosten für Kinderbetreuungseinrichtungen und Tagespflegestellen sowie Anträge auf bedarfsgerechte Förderung (Hortbetreuung bzw. Anspruch auf einen Ganztagsplatz in der Krippe oder im Kindergarten) für alle Kinder ausschließlich beim Landkreis Ludwigslust-Parchim, Fachdienst Jugend, PF 1263, 19362 Parchim gestellt werden. Diese Regelung trifft seit dem 01.07.2020 auch für Eltern zu, die in der Stadt Hagenow ihren Wohnsitz haben.

Ein Ganztagsplatz im Krippen- oder Kindergartenbereich und auch ein Hortplatz kann erst ab dem Zeitpunkt in Anspruch genommen werden, wenn der Bescheid über den Bedarf seitens des Landkreises vorliegt! Um Verzögerungen zu vermeiden, sollten Eltern rechtzeitig ihre Anträge beim Fachdienst Jugend vollständig mit den notwendigen Arbeitsbescheinigungen einreichen, frühestens jedoch 3 Monate vor Beginn der Förderung. Das gilt auch für Kinder, die in die nächste Betreuungsart wechseln, z.B. von der Kinderkrippe in den Kindergarten oder vom Kindergarten in den Hort.

Alle notwendigen Formulare finden Sie auf der Internetseite des Landkreises Ludwigslust-Parchim: www.kreis-lup.de/Formulare und Anträge unter Fachdienst Jugend.

B. Heimke