Weihnachtskonzert - Kartenvorverkauf hat begonnen

Nachricht vom

Weihnachtskonzert - Kartenvorverkauf hat begonnen

Alljährlich am Sonnabend vor dem dritten Advent findet in der Hagenower Stadtkirche ein großes oratorisches Konzert statt. In diesem Jahr wird am Sonnabend, 14. Dezember 2019 um 17:00 Uhr das Weihnachtsoratorium des französischen Komponisten Camille Saint-Saëns erklingen. Weiterhin sind Werke von Cesar Franck und Claude Debussy zu hören. Eine Besonderheit wird sein, dass in allen Musikstücken die Harfe eine besondere Rolle spielt! Aufgeführt werden die Stücke vom Ökumenischen Chor Hagenow, dem Kirchenchor Gadebusch und dem Chorus natalis Rostock. Die rund 70 Sängerinnen und Sänger werden dabei vom 25köpfigen Rostocker Kammerorchester unterstützt. Mit dabei sind auch fünf namhafte Solistinnen und Solisten aus Mecklenburg. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Sichern sie sich jetzt schnell eine Karte, die Nachfrage ist sehr groß. Eintrittskarten erhalten Sie im Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde und im Kundenzentrum der Hagenower Stadtwerke. Seien Sie herzlich willkommen!

Programm:
Cesar Franck (1822-1890): Auszüge aus der Messe A-Dur
Claude Debussy (1862-1918): Dances für Harfe und Orchester
Camille Saint- Saëns (1835-1921): Oratorio de Noël

Mitwirkende:
Ökumenischer Chor Hagenow, Kirchenchor Gadebusch, Chours natalis Rostock
Rostocker Kammerorchester
Felizia Frenzel, Sopran (Rostock); Andrea Oertel, Mezzosopran (Hagenow); Ruth Geigle, Alt (Rostock); Hannes Böhm, Tenor (Ludwigslust); Ralf Schlotthauer, Bariton (Rostock)
Sophia Warczak, Harfe (Altkalen); Christian Mellin, Orgel (Hagenow)
Leitung: Kantor Stefan Reißig

Öffnungszeiten Gemeindebüro der Evangelischen Kirche (Kirchenplatz 4)
Mo: 08:00 – 12:00 Uhr
Di: 10:00 – 12:00 Uhr; 13:00 – 17:00 Uhr
Do: 08:00 – 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Kundenzentrum Stadtwerke (Lange Straße 72)
Mo: 09:00 – 12:30 Uhr; 13:30 – 16:00 Uhr
Di: 09:00 – 12:30 Uhr; 13:30 – 17:30 Uhr
Mi: 09:00 – 12:30 Uhr
Do: 09:00 – 12:30 Uhr; 13:30 – 17:30 Uhr
Fr: 09:00 – 12:30 Uhr