Radwandertour IV: Flüsse und Seen

Tourenverlauf: Hagenow - Sudenhof - Kirch Jesar - Klüßer Mühle - Kraaker Mühle - Jasnitz - Strohkirchen - Moraas - Hagneow Land - Hagenow

Gesamtlänge: ca. 38 km

Tourenbeschreibung:

Startpunkt ist der Lindenplatz in Hagenow. Wir fahren die Schweriner Straße entlang und biegen hinter der Tankstelle rechts nach Sudenhof an, überqueren hier die Sude, passieren den Bahnübergang der Strecke Schwerin - Hagenow und erreichen das Dorf Kirch Jesar.

Hier sind niederdeutsche Hallenhäuser sowie reihenförmig angeordnete Büdnereien und Häuslereien zu sehen. Immer geradeaus entlang des Mühlenwegs kommen wir nach Neu Klüß und zur Klüßer Mühle, eine Wassermühle aus dem Jahr 1706.

Wir fahren weiter des Weges, am Abzweig in Richtung Kraak vorbei und kommen zur Kraaker Mühle. Das kleine Flusstal rechts vom Weg mit seinem alten Baumbestand und die Stauteiche mit der Fischtreppe linker Hand sind sehenswert. Wir überqueren den Kraaker Mühlenbach und fahren durch Nadelwälder zum Forsthof Jasnitz, wo wir interessante Jagdausstellungen besuchen können.

In Jasnitz biegen wir dann rechts ab nach Strohkirchen. Hier sind noch Raseneisensteinhäuser zu sehen. Wir fahren über die Bahnstrecke und verlassen den Ort in Richtung Moraas. Alte Bauernhäuser, besonders am Kraaker Mühlenbach, schmücken hier das Bild.Für das leibliche Wohl sorgen behagliche Landgasthöfe.

Bei der Rückfahrt lassen wir die Kuhstorfer Straße links liegen, radeln den Weg geradeaus, nutzen die Sudebrücke, erreichen den monumentalen Bahnhof Hagenow-Land und fahren über die Bahnhofstraße zu unserem Ausgangspunkt.

 

 

 

Kartenübersicht der Radwandertour IV